Im April waren Helga und Henning Credet für den Segelsport aktiv!

Helga, die bereits Schiedsrichterin und Wettfahrtleitung ist, hat auf diesem Seminar ihr Wissen aufgefrischt. Das Seminar leitete Helmut Czasny, der Schiedsrichter 2012 in London war und Berater 2016 in Rio.

Henning hat die Prüfung für den regionalen Schiedsrichter und Wettkampfleiter bestanden.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

IMG 4887


IMG 4888

 

Arbeitsdienst am Bullkamp zum Böschungsbau am 03. Dezmber 2016

Bitte um 09:00 Uhr bei Erk melden.


Böschungsbau am 05. und 06. November

 

Respekt für die fleißigen Böschungsbauer, die trotz widriger Bedingungen sehr viel geschaft haben.

Bschungsbau


 

 

 


Segelsaison beendet bei strahlendem Sonnenschein

Absegeln im September gehört mit zu den Ritualen im Jahreskalender der Segelvereine am Kleinen Meer, ESV, WVE und SVN. Der Emder Segelverein e. V. hatte als Ausrichter geladen und die drei Vereine versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel am Bullkamp. Nach einer Ansprache des ESV-Vorsitzenden Erk Müller wurden die Flaggen der Vereine mit tatkräftiger Unterstützung dreier Nachwuchsseglerinnen niedergeholt. Danach gab es bei Kaffee und Kuchen noch das ein oder andere zurückliegende Regatta-Erlebnis zu erzählen.

Im Rückblick wurde ein insgesamt positives Fazit gezogen, trotz nasskaltem Frühjahr und Frühsommer. Auch die Jugendwoche in den Sommerferien war eher ungemütlich mit bis zu 6 Windstärken, trotzdem war die Gruppe mit über 20 Kindern sehr aktiv. Immerhin 5 ersegelten sich bei den schwierigen Windverhältnissen ihren Jüngstenschein. Es folgten schöne Sommerwochen mit in der Regel gut gemeldeten Regatten, außerdem die wieder sehr beliebte Surfwoche von Heino Martens und das Drachenbootrennen, das dieses Jahr das zweite Mal an der Hieve stattfand und schon jetzt für 2017 vorgeplant ist. Ein herzlicher Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, insbesondere an die jugendlichen Ehrenamtlichen Henning Credet, Lukas Sikken und Sven Fischer für die Organisation und Durchführung der Regatten.

Schließlich fuhren die geschmückten Boote im Korso nach Emden, wo im Bootshaus des ESV noch bei Bratwürstchen und Bier vom Fass weiter gefeiert wurde. Aber Absegeln bedeutet nicht, dass bis Mai nächstes Jahr nichts mehr passiert! Einige Events sind schon fest eingeplant für die Wintersaison, zum Beispiel ist wieder eine Wanderung mit anschließend Grünkohlessen geplant. Alle Termine auch im Internet: www.emder-segelverein.de

 

2016 Absegeln 14

Mehr Bilder

Führerscheinrichtlinien

Uwo Bruhns hat für uns die neuen Richtlinien im Führerscheinwesen zusammengestellt.

hier geht es weiter....